bequem • schnell • sicher

suchen Sie nicht... mit MEXICO TAXI
kommen Sie schnell ans Ziel

Telefon Nr. 0052 1 55 50 74 91 16

Mexico City Sightseeing

Erfahren Sie hier mehr über Sightseeing in Mexico City. Von den vielen Möglichkeiten haben wir für Sie Details über die bekanntesten Sehenswürdigkeiten zusammengetragen, um Ihnen Ihre Entdeckungsreise zu vereinfachen. Auch Insidertipps finden Sie hier oder erfahren Sie natürlich direkt von uns auf einer Taxi-Fahrt, wo wir zu Ihrer gewünschten Destination in Mexico City bringen.

Sightseeing Mexico: Historisches Zentrum

El Zocalo
Das Herz von Mexico City ist der "Zocalo" - ein grossartiger Platz im Zentrum der Stadt. Das Wort Zocalo bedeutet Sockel und die Namensgebung ist darauf zurückzuführen, dass auf dem Platz 1843 ein grosses Monument zur Unabhängigkeit von Mexiko errichtet wurde. Der Platz wird auf der einen Seite von der Kahtedrale und auf der anderen vom Palacio Nacional (Büros der Regierung) flankiert.
Dieser Ort war bereits zur Zeit der Azteken das Zentrum der Stadt Tenochtitlan. Sie können auf dem Zocalo (neben der Kathedrale) Tänzer in aztekischen Kostümen sehen (vor allem Sonntags).

Die Kathedrale
Auf der Nordseite des Zocalos befindet sich die Kathedrale. Die Konstruktion wurde 1573 begonnen und 1813 durch den Architekten Manuel Tolsa mit der Errichtung des Glockenturms fertiggestellt.
Wegen dem weichen Untergrund in dieser Region von Mexico City sinkt die Kathedrale kontinuierlich, aber unregelmässig ab.

Palacio de bellas artes (Palast der schönen Künste)
Versäumen Sie nicht einen Besuch des Palacio de bellas artes (in der Nähe des Zocalo). Das imposante Gebäude ist eine wichtige kulturelle Einrichtung, wo Theater, Tanz, Musik und Oper ihren Platz haben. Sie können auch ohne eine Veranstaltung zu besuchen, ins Gebäude eintreten.

Templo Mayor (der grössere Tempel)
1978 wurden bei Erdarbeiten in der Nähe des Zocalo die Überreste der grossen Aztekenpyramide gefunden. Obschon die Spanier grosse Teile der Stadt und damit auch des Templo Mayor nach bei Ihrer Machtübernahme zerstört hatten, lohnt die Anlage einen Besuch. Es ist erkennbar, wie das Bauwerk über die Jahre immer wieder erweitert und jeweils eine neue Pyramide über die bereits bestehende gebaut wurde.
Die Replika einer grossen und 8 Tonnen schweren Steinscheibe mit dem aztekischen Gott Coyolxauhqui kann ebenfalls besichtigt werden.

Torre Latinoamericana
45 stöckiger Wolkenkratzer mit einer Gesamthöhe von 182 Metern. Sie erreichen mit dem Fahrstuhl eine Aussichtsplattform von wo Sie eine beeindruckende Aussicht über die Stadt geniessen. Nicht verpassen bei klarem Wetter !